J&J Family of Companies Product Specialist (m/w) Kardiologie/ LAA Verschluß-System Region Ost in Germany

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

Mit dem Geschäftsbereich Biosense Webster ist Johnson & Johnson führend im Bereich der kardiologischen Elektrophysiologie.

Die "Elektrophysiologie" ist ein Spezialgebiet zur Untersuchung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen in der Kardiologie.

Die Aufgabe der Elektrophysiologie besteht darin, Herzrhythmusstörungen (insbesondere Herzrasen) bei einer Herzkatheteruntersuchung mit Hilfe von Elektrodenkathetern zu diagnostizieren und kurativ zu therapieren.

Biosense Webster Inc. leistet seit 30 Jahren mit seinen Herzkathetern Pionierarbeit und ist ein innovativer Anbieter auf dem Gebiet der Mappingsysteme des Herzens. Als der führende Anbieter von Navigationssystemen und Ablationstherapie stellt Biosense Webster Inc. die weltweit größte Plattform von Navigationssystemen in den Kliniken bereit.

Zur Verstärkung unseres Teams im Produktbereich für den linken Vorhofohrverschluss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung durch einen Product Specialist (m/w) LAA Verschluß-System in der Region Ost.

Aufgaben:

  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Implantationsunterstützung

  • Bereitstellung von benötigten Produkten und Verantwortung für die Pflege von Konsignationslagern in Kliniken

  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen

  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Trainings und Produktdemonstrationen in Verbindung mit direkten Implantationen sowie fachlicher Unterstützung

  • Pflegen von bestehenden Kundenkontakten und KOL`s im Bereich der Eleketrophysiologie sowie interventionellen Kardiologie

  • Revision von medizinisch fachlichen Veröffentlichungen im Bereich von strukturellen Herzerkrankungen

  • Beobachtung des Marktes und Beurteilung von Kunden- u. Markt-Tendenzen

  • Complaint Reporting in Übereinstimmung mit internen Regularien

  • Unterstützung bei Produkteinführungen

  • Business Unit übergreifende Zusammenarbeit

  • Verantwortung für die Einhaltung von föderalen, staatlichen, lokalen sowie Unternehmens-Regularien, Richtlinien und Verfahren

  • Platzierung von Angeboten und Übernahme erster Verkaufsverantwortung

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer Natur- oder Ingenieurwissenschaft (z.B. Medizintechnik, Chemie, Pharmazie) oder vergleichbare Qualifikationen bzw. Berufserfahrung

  • Mehrjährige Erfahrung im Umfeld der Kardiologie und gute Kenntnisse im Bereich der Echokardiografie erwünscht

  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten mit dem Können Ärzte durch komplexe Implantationen zu führen und zu geleiten

  • Fähigkeit, Projekte zu initiieren und voranzutreiben

  • Gute Kenntnisse in MS Office

  • Lösungs- und kundenorientierte Arbeitsweise

  • Teamorientierte Arbeitsweise

  • Kommunikative und verbindliche Persönlichkeit

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Bereitschaft zu hoher Reisetätigkeit (bis zu 70 Prozent)

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

Primärer Standort

Deutschland-Niedersachsen-

Organisation

Johnson&Johnson Med GmbH (7930)

Funktion

Selling MD&D