J&J Family of Companies Account Manager (m/w) Kardiologie/ LAA Verschluß-System in Germany

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

Mit dem Geschäftsbereich Biosense Webster ist Johnson & Johnson führend im Bereich der kardiologischen Elektrophysiologie. Die "Elektrophysiologie" ist ein Spezialgebiet zur Untersuchung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen in der Kardiologie. Die Aufgabe der Elektrophysiologie besteht darin, Herzrhythmusstörungen (insbesondere Herzrasen) bei einer Herzkatheteruntersuchung mit Hilfe von Elektrodenkathetern zu diagnostizieren und kurativ zu therapieren.

Biosense Webster Inc. leistet seit 30 Jahren mit seinen Herzkathetern Pionierarbeit und ist ein innovativer Anbieter auf dem Gebiet der Mappingsysteme des Herzens. Als der führende Anbieter von Navigationssystemen und Ablationstherapie stellt Biosense Webster Inc. die weltweit größte Plattform von Navigationssystemen in den Kliniken bereit.

Zur Verstärkung unseres Außendienstteams im Bereich des Vorhofohrverschlußes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Die zu betreuende Region werden wir mit Ihnen in Abhängigkeit des Wohnortes abstimmen.

Aufgaben

  • Umsatzverantwortung in dem zu betreuenden Gebiet gemäß Businessplan

  • Betreuung und Pflege vorhandener und Akquisition neuer Kunden

  • Aufbau und Intensivierung von Kontakten zu Anwendern und anderen Meinungsbildnern im Verkaufsgebiet

  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Veranstaltungen

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Clinical Support Team

  • Gebietsanalyse, Gebietsplanung und Erstellung von Aktionsplänen in Zusammenarbeit mit dem nationalen Verkaufsleiter zur Steigerung der Marktanteile, Gewinnung von Marktanteilen

  • Kontinuierliche Pflege der Kundendatenbank, Erfüllung administrativer Aufgaben und Reporting

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizintechnik, BWL oder vergleichbare (medizinische) Berufsausbildung

  • Mehrjährige Erfahrung im Verkauf medizintechnischer Produkte, idealerweise im Bereich der Elektrophysiologie / interventionellen Kardiologie

  • Kenntnis des deutschen Gesundheitssystems (z. B. DRG)

  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft

  • Hohe Eigenmotivation

  • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsstärke

  • Ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick

  • Routinierter Umgang mit den MS Office Produkten

  • Grundkenntnisse im Bereich Elektrophysiologie / interventionelle Kardiologie

  • Gute Englischkenntnisse

Bitte nennen Sie uns in Ihrer Bewerbung Ihre bevorzugten Einsatzgebiete.

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

Primärer Standort

Deutschland--

Organisation

Johnson&Johnson Med GmbH (7930)

Funktion

Selling MD&D