Cosma International Modulleiter (m/w) Gesamtfahrzeug E/E Integration in Sindelfingen, Germany

MAGNA STEYR Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis

WHY WORK FOR ONE COMPANY IF YOU CAN WORK FOR AN ENTIRE INDUSTRY.

Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. MAGNA STEYR Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung. Bislang haben wir als Automobilzulieferer fast 3 Millionen Fahrzeuge produziert.

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Strategien, Prozessen und Absicherungsplänen für die Komponenten-, Subsystem- und Gesamtfahrzeugabsicherung
  • Schnittstellenmanagement zwischen der Vertretung der EE-Prozesskette des Fachbereichs und der Produktlinie/Projekt sowie den Produktionswerken
  • Leitung und Steuerung eines E/E Integrationsteams (Fokus: Produktentwicklung im Projekt)
  • Steuerung des E/E Fehlermanagements im Rahmen des E/E Systemintegrationsprozesses im Projekt und Vernetzung mit Fachbereichen
  • Erstellung und Überwachung der Implementierungsplanung (HW/SW) und Steuerung der Einsatzzeitpunkte im Entwicklungsablauf für das gesamte Bordnetz im Projekt in Abstimmung mit den Domänenverantwortlichen
  • Reporting der Ergebnisse im Projektteam
  • Bewertung neuer Konzepte / Änderungsvorhaben im Bordnetz und deren Auswirkungen bzgl. Umsetzbarkeit, Integrierbarkeit, Risiko
  • Budgetplanung und Zielvereinbarung für den Projektumfang zwischen dem EE-Fachbereich und dem Projekt bzw. der Produktlinie
Ihre Qualifikationen:
  • Idealerweise verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Bereiche Mechatronik, Elektrotechnik, Telematik, Elektronik oder Informatik
  • Fundierte Kenntnisse über Aufbau- und Ablauforganisation sowie den Produktentstehungsprozesses in der Automobilentwicklung setzen wir voraus
  • Grundkenntnisse im Bereich der E/E Fahrzeugintegration sind von Vorteil
  • Ein Verständnis von funktionalen Zusammenhängen, Wechselwirkungen und Abhängigkeiten im Systemverbund Fahrzeug gegenüber Komponente/Teilsystem ist wünschenswert
  • Flexibilität in der zielgerichteten Auslegung von Prozessvorgaben sowie eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sollten Sie mitbringen
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und hohe Einsatzbereitschaft sind für Sie selbstverständlich
  • Erste Führungserfahrung, speziell hinsichtlich Priorisierung und Durchsetzung von Entscheidungen ist von Vorteil
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Präsentation von Arbeitsergebnissen und sind es gewohnt ein Team auch vor dem Kunden zu repräsentieren
  • Flexibilität und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein wird von Ihnen erwartet
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Interessiert?

Dann bewerben Sie sich online bei www.magnasteyr.com/de/karriere mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin.

Wenn Sie begeisterungsfähig sind und Spaß an Neuem besitzen, zudem noch eine Portion Neugierde und Organisationstalent mitbringen, dann sind Sie genau richtig bei uns. Entsprechende Entwicklungs- und Ausbildungsmöglichkeiten sind Teil der erfolgreichen Magna-Unternehmenskultur.

Kontakt: Christiane Sonnde Recruiting Specialistwww.magnasteyr.com/de/karriere

Group: Magna Steyr

Division: Magna Steyr Engineering Sindelfingen

State/Province/County: Baden-Württemberg

City: Sindelfingen

Job Type: Regular