Avery Dennison Europe Prozessingenieur (m/w) Produktionsprozess in Schwelm, Germany

Job Title: Prozessingenieur (m/w) Produktionsprozess

Function: Operations

Business Unit: Materials Group Europe

Avery Dennison Region: EU - Europe

Country: Germany

City: Schwelm

Key Job Responsibilities: Avery Dennison – Materials Group Europe – Schwelm Plant

Avery Dennison ist ein Globalplayer und einer der führenden europäischen Komplettanbieter für Selbstklebeprodukte unterschiedlichster Art. Wir entwickeln und produzieren mit einem Team von 25.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern innovative und dekorative Lösungen für den industriellen und privaten Gebrauch. Als globales Unternehmen bieten wir Lösungen an, die unsere Produkte ansprechender machen, Marken überzeugender präsentieren und unsere Umgebung verständlicher und sicherer werden lassen. Kurz gesagt: Avery Dennison verleiht Marken mehr Inspiration und bereichert die Welt mit neuen Ideen!

Unser Werk in Schwelm mit ca. 560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählt zu den größten Produktionsstandorten Avery Dennisons in Europa. Unsere Division Avery Dennison Materials Group Europe beschichtet sowohl selbstklebende Bogen- als auch Rollenware für unsere europäischen Kunden und liefert dazu Druckern das Selbstklebe-Material. Die Antwort auf die Frage „Wo ist Avery Dennison?“ ist damit denkbar einfach: Everywhere you look!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell eine/n Prozessingenieur (m/w) Produktionsprozess

Was erwartet Sie bei uns? – Ihr Aufgabenbereich:

  • Als Prozessingenieur (m/w) Finishing / Endverarbeitung stellen Sie sich der Herausforderung, unsere mit moderner Technik ausgestatteten Endfertigungsanlagen im Werk Schwelm zu optimalen Leistungen zu bringen.

  • Sie arbeiten teamübergreifend, um so gezielt Verbesserungsmöglichkeiten in Bezug auf Produktivität und Qualität zu erkennen und in eigenständiger Projektarbeit direkt umzusetzen.

  • Hierzu verringern Sie zudem den Materialausschuss sowie die Produktionskosten durch Ihre innovative Ideen und Ihren aktiven Einsatz.

  • Problemstellungen an den Anlagen begegnen Sie geschickt mit schnellen Lösungen und schaffen eine verbesserte Maschinenleistung durch technische Anpassungen.

  • Statistische Prozessanalysen und technisches Verständnis sind abschließend Ihr tägliches Handwerkszeug.

  • Abschließend vertreten Sie die produktionsbereichsverantwortlichen Koordinatoren in deren Abwesenheit und führen Ihr Team!

Position Requirements: Was erwarten wir von Ihnen? – Ihre Qualifikationen:

Für diese anspruchsvolle Aufgabe haben Sie Ihr Studium vorzugsweise in der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemie-Ingenieurwesen oder Kunststofftechnik (TU, FH) erfolgreich abgeschlossen. Wenn Sie dazu noch Ihre Expertise in der Umsetzung von Qualitätszielen in Projekten - idealerweise nach ISO/TS 16949 Zertifizierung - durch erste Berufserfahrung in einem (chemischen) Produktionsumfeld ergänzt haben, ist das Ihr großer Vorteil!

Welche der folgenden Fragen können Sie mit „JA“ beantworten:

  • Sie kennen sich mit Methoden rund um TPM und Lean Management (Six Sigma) aus?

  • Ihre Mitarbeiter und Ihre Projektteams koordinieren, motivieren und führen Sie zu Höchstleistungen?

  • Optimierung des Produktionsprozesses ist Ihre Passion und dafür denken Sie zum Erreichen auch gerne "sicher" um die Ecke?

  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein, interkulturelle Kompetenz und Überzeugungskraft zeichnen Sie aus?

  • Persönlich bringen Sie eine hohe Leistungsbereitschaft und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit mit?

  • Komplexe Sachverhalte erfassen Sie schnell und arbeiten lösungsorientiert?

  • Sie leben „hands-on“ in allen Bereichen?

  • Ihr Profil wird dazu noch durch sicheres Englisch mit guten PC-Anwenderkenntnissen (MS-Office) abgerundet?

Alles mit „JA“ beantwortet? Oder kennen Sie jemanden, auf den/die das alles zutrifft?

Wunderbar, dann lassen Sie uns heute noch sprechen!

Worauf dürfen Sie sich freuen? – Unser Angebot:

  • Bei uns werden Sie sich wohlfühlen! Durch flache Hierarchien sind unsere Wege kurz und Ihre Grenzen weit.

  • Sie erhalten Freiraum, den Sie aktiv gestalten können.

  • In unserem Operations-Team können Sie sich persönlich weiterentwickeln und sich eine solide Basis für Ihre Karriere in einem internationalen Konzern aufbauen.

  • Gerne übertragen wir Ihnen Aufgaben, an denen wir zusammen wachsen können und unterstützen Sie mit unserem Wissen und unserer Erfahrung.

  • Freuen Sie sich zudem auf ein gutes Arbeitsklima sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

HIER KÖNNEN SIE SICH BEWERBEN:

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung per E-Mail an florian.schwickert@eu.averydennison.com . Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Herr Schwickert unter +49-(0)2336 43–544 zur Verfügung.

Physical Work Location: Schwelm