Cosma International Manager Environment, Health and Safety (m/w) in Obertshausen, Germany

Unternehmensbeschreibung

Magna Exteriors, eine Geschäftseinheit von Magna International Inc., ist ein weltweit aufgestellter Automobilzulieferer, der das gesamte Spektrum an Außenverkleidungen abdeckt. Wir entwerfen, konstruieren und fertigen Stoßfängersysteme; Außenverkleidungen; Modulare Systeme; „Class A“-Verbundbauteile; Strukturbauteile sowie Motorraum- und Unterbodenkomponenten. Unsere Produkte finden sich in Pkw und Lkw sowie in Produkten für Verbraucher und die Industrie wieder.

An unserem Standort Obertshausen sind wir spezialisiert auf die Fertigung von Stoßfängern und Frontendmodulen für namhafte Automobilhersteller. Hier arbeiten rund 1.300 von weltweit 152.000 Magna-Mitarbeitern, die unseren Kunden helfen, Fahrzeugen eine Form zu geben, die begeistert.

Jobbeschreibung

Für unseren Bereich Environment, Health & Safety suchen wir ab sofort einen

Manager Environment, Health & Safety (m/w)

Hauptaufgaben
  • Eigenverantwortliche Leitung des Bereiches EHS sowie Unterstützung der Geschäftsführung, der Führungskräfte und Beratung der Fachbereiche in allen EHS-Fragen
  • Verantwortung der Einhaltung und Umsetzung der EHS-Prozesse und -Richtlinien unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetzgebung und MAGNA Sicherheitsstandards
  • Sicherstellen der Umsetzung strategischer EHS-Ziele zur größtmöglichen Sicherheit für alle Beschäftigten
  • Entwicklung und Standardisierung der EHS-Prozesse
  • Organisation und Durchführung von Schulungsmaßnahmen zur Anhebung des Umweltschutz-, Arbeitsschutz-, Arbeitssicherheits-, Brandschutz- und Energiebewusstseins
  • Durchführung und Auswertung von internen und externen EHS-Audits und Einleitung von geeigneten Verbesserungsmaßnahmen
  • Meldung und Analyse von Vorfällen, wie z. B. Unfällen und Einleitung von geeigneten Maßnahmen zur zukünftigen Verhinderung
  • Erstellung von Risikoanalysen
  • Beratende Funktion bei Produktionsneuplanungen, -erweiterungen und -veränderungen
  • Beurteilung von Gebäude- und Systemplänen unter EHS-Gesichtspunkten
Wissen und Ausbildung
  • Mehrjährige, relevante Berufs- und Führungserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Umweltschutz / Arbeitssicherheit oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Umwelt, Brandschutz, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit
  • Idealerweise Qualifikation und Berufserfahrung im Bereich Energiemanagement/Energiemanagementbeauftragter(e) nach DIN EN ISO 50001
  • Hohe Kommunikationssicherheit in deutscher und englischer Sprache, Präsentations- und Moderationsfähigkeit
  • Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Strukturierte Arbeitsweise und Ergebnisorientierung
Zusätzliche Informationen

Außerdem setzen Sie sich ein, haben Spaß an der Arbeit im Team und bringen die nötige Portion Flexibilität mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, über unser Karriereportal unter*www.magna.com/de/karriere*. Für nähere Informationen steht Ihnen Martina Johanning gerne zu Verfügung.

Group: Magna Exteriors

Division: Decoma Exterior Systems GmbH, Obertshausen

State/Province/County: Hessen

City: Obertshausen

Job Type: Regular