J&J Family of Companies Praktikant (m/w) für 4 bis 6 Monate in Norderstedt, Germany

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

Zehnmal um die Erde würde das OP-Nahtmaterial reichen, das Ethicon Surgical Care jedes Jahr verkauft. 1.000 künstliche Kniegelenke von DePuy Synthes helfen täglich Menschen auf der ganzen Welt wieder auf die Beine. Und das sind nur ein paar Beispiele unseres umfassenden Produktportfolios. Das finden Sie spannend? Dann herzlich willkommen bei Johnson & Johnson Medical Devices & Diagnostics. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an spannenden Tätigkeiten.

Im Geschäftsbereich Medical, mit Sitz in Norderstedt, arbeiten Sie an wegweisenden Produkten der Medizintechnik. Als Praktikant können Sie in verschiedenen Fachbereichen starten und in interdisziplinären Teams rund um die Medizintechnik zusammenarbeiten. Seien Sie dabei!

AUFGABEN

Studenten ab dem 4. Semester können in folgenden Bereichen Praktika absolvieren:

Operations Im Bereich Operations liegt die Kompetenz zur Herstellung und der Verpackung von chirurgischem Nahtmaterial und Implantaten. Die Aufgaben erstrecken sich von der Produktion über die Technik bis hin zur Logistik.

Quality Engineering hier widmet man sich den Qualitätsanforderungen von Prozessen und Produkten in Norderstedt. Hierbei werden die neuesten Qualitätsmanagementmethoden zur Anwendung gebracht.

Quality Assurance Die Qualitätssicherung sorgt in allen unternehmensinternen Prozessen dafür, dass Produkte und Dienstleistungen den Kunden- und Konzernanforderungen entsprechen und geltende gesetzliche Regelungen, speziell auch FDA Anforderungen, eingehalten werden.

Health Economics Die Gesundheitsökonomie sichert und gestaltet den Marktzugang unserer innovativen Medizinprodukte inklusive Preis- und Erstattungsverhandlungen.

Forschung und Entwicklung Die Abteilung R&D hat in den vergangenen Jahren mehr als 65 Produkte für den weltweiten Markt entwickelt und verbessert. Dazu gehören chirurgisches Nahtmaterial und Implantate, Nadeln und Instrumente. Hier finden die strategische Technologieplanung und die Grundlagenforschung im Austausch mit in- und externen medizinisch-wissenschaftlichen Kompetenzzentren statt.

Qualifikationen

  • Studium der Ingenieurwissenschaften, bspw. Medizintechnik, Biomedical Engineering, Supply Chain, Qualitätsmanagement, Textiltechnik etc., BWL, Gesundheitsökonomie

  • Erste Praxiserfahrung in gewünschten Funktionsbereich bevorzugt, ideal im Umfeld Healthcare & Medizintechnik

  • Begeisterungsfähigkeit für neue Herausforderungen

  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

  • Proaktive und engagierte Herangehensweise an Projekte und Aufgaben

  • Spaß an der Arbeit im Team

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten -national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

Primärer Standort

Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt

Organisation

Johnson&Johnson Med GmbH (7930)

Funktion

Administration