Continental Corporation Supply Chain Planner (m/w) Business Unit Vehicle Dynamics - SCM in Frankfurt, Germany

About Continental With sales of €39.2 billion in 2015, Continental is among the leading automotive suppliers worldwide and currently employs more than 215,000 employees in 55 countries. The Chassis & Safety division develops and produces integrated active and passive driving safety technologies as well as products that support vehicle dynamics. The product portfolio ranges from electronic and hydraulic brake and chassis control systems to sensors, advanced driver assistance systems, airbag electronics and sensorics as well as electronic air suspension systems all the way to windscreen washer systems and headlight cleaning nozzles. The focus lies on a high level of system competence and the networking of individual components. Thus products and system functions are developed along the SensePlanAct chain of effects. They form the foundation for automated driving. Chassis & Safety employs more than 40,000 people worldwide and generated sales of approximately €8.4 billion in 2015.

Auto req ID 48225BR

Job Title Supply Chain Planner (m/w) Business Unit Vehicle Dynamics - SCM

Country Germany

Posting Location Frankfurt

Job Description

­

  • Unterstützung, Optimierung und Audit der Materialplanung der weltweiten VED Werke

  • Unterstützung der Werke bei Lieferantenthemen und Intercompany Beziehungen

  • Unterstützung der allgemeinen Logistik Performance Optimierung (Bestandsanalyse, Planungsparameter, …)

  • Durchführung von Forecastmeetings zum Volumen und Kapazitätsabgleich mit Lieferanten in Abstimmung bzw. gemeinsam mit dem Einkauf

  • Lieferanten Engpasssteuerung sowie Allokation im Falle von Versorgungsengpässen

  • Werksübergreifender Lieferantenkapazitätsabgleich zur Engpassvermeidung und gleichmäßigen Auslastung der Lieferanten

  • Ausweitung der Lieferantenkonsignation

  • Roll out der Conti Automotive Trade Terms

  • Durchführung der Volume Review Meetings gemeinsam mit Sales und Werken

  • Analyse und Auswertung von Änderungen der Kundenvolumen

  • Prozess- und Systemschulung zur Volumenplanung

Job Requirements

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Erste Berufserfahrung im Bereich Logistik oder Materialplanung wünschenswert

  • Idealerweise sehr gute Kenntnisse in SAP R/3 (Schwerpunkt MM,SD)

  • Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen, Schwerpunkt in Excel und Makroprogrammierung

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Analytische Kompetenz und strukturierte Arbeitsweise

  • Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen

  • Interkulturelle Kompetenz

Contact Name Katharina Wiesbeck

Division Footer Text Ready to drive with Continental? Take the first step and fill in the online application.