State Street Business Analyst Compliance (m/w) in Frankfurt, Germany

State Street Corporation, gegründet 1792 und seit 1995 an der New Yorker Börse gelistet (NYSE: STT), ist einer der weltweit führenden Spezialisten bei Dienstleistungen für institutionelle Investoren (Investmentdienstleistungen, Investmentmanagement, Investment Research sowie Dienstleistungen für den Wertpapier- und Devisenhandel) mit Hauptsitz in Boston. Mit 25,7 Billionen Euro unter Verwahrung und Administration sowie 1,8 Billionen Euro unter Verwaltung (Stand 31. Dezember 2015) ist State Street in mehr als 100 Märkten weltweit tätig, unter anderem in den USA, Europa, im Nahen Osten und in Asien. Die State Street Global Exchange (Europe) GmbH ist ein führender Anbieter von umfassenden „Front to Back“ Office Software Lösungen, eine 100%ige Tochtergesellschaft und Teil von State Street Corporations Global Exchange.

Zur Unterstützung unseres Bereichs State Street Global Exchange suchen wir am Standort Frankfurteinen Business Analyst Compliance (m/w)*– Job ID 145140*

*Aufgabengebiet: *

  • Research und Analyse der nationalen und internationalen gesetzlichen Neuerungen der Regulierungen in der Fondsbranche (bspw. UCITS IV, AIFMD) sowie der fachlichen Anforderungen unserer Kunden
  • Eigenverantwortliches Erstellen und Testen von MIG21 Regeln zur Überprüfung der Anlagegrenzen
  • Übernahme von Produktverantwortung für nationale bzw. internationale Regelsets (LawCard)
  • Beratung unserer Kunden bei der Einführung neuer Asset Klassen und der Umsetzung von gesetzlichen Anforderungen
  • Ansprechpartner für unsere nationalen und internationalen Kunden, Durchführen von Workshops und Schulungen
  • Eigenständige Durchführung und Unterstützung bei Projekten
  • Kontaktpflege zu den jeweiligen nationalen Aufsichtsbehörden und Verbänden wie bspw. BaFin und BVI

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Banklehre und/oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Banking, Informatik oder Mathematik
  • Idealerweise Zertifizierung zum CFA (Chartered Financial Analyst), FRM (Financial Risk Manager) oder CRM (Certified Risk Manager)
  • Erfahrung im Umgang mit derivativen Finanzinstrumenten und anderen Asset Klassen
  • Bestenfalls Datenstrukturkenntnisse von Middle- und Back-Office Systemen (z.B. Simcorp, XENTIS) sowie Erfahrung bei der Softwaresystemintegration im Bereich Investment Management / Verwahrstelle
  • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse und gute Französischkenntnisse
  • Hohe IT-Affinität und Leistungsbereitschaft sowie Interesse an gelegentlichen Reisen innerhalb Europas
  • Teamfähig, aufgeschlossen, sicheres Auftreten, selbstständige sowie analytisch-strukturierte Arbeitsweise

145140

Frankfurt

Sie passen zu uns, wenn Sie in einem modernen Unternehmen innerhalb eines offenen, internationalen und multikulturellen Teams mit viel Eigenverantwortung arbeiten wollen, eigene Lösungen finden und Ihre persönliche Entwicklung in einem dynamischen globalen Unternehmen suchen. Wir bieten Ihnen nicht nur Training und Entwicklungsperspektiven an, sondern auch eine große Anzahl und Bandbreite von sehr interessanten Aufgaben innerhalb eines der größten Finanzdienstleistungsunternehmen. Bewerben Sie sich jetzt über unser Job Opportunity Portal www.statestreet.com/careersinklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Job Title: Business Analyst Compliance (m/w)

Job ID: 145140

Full/Part Time: Full FTE

Regular/Temporary: Regular

Location: Germany - Frankfurt