Continental Corporation Head (m/w) of Environment, Safety and Health in Eislingen, Germany

About Continental With sales of €39.2 billion in 2015, Continental is among the leading automotive suppliers worldwide and currently employs more than 215,000 employees in 55 countries. As a division in the Continental group, ContiTech is one of the world's leading industrial specialists. Its customers can be found in key industries such as machine and plant engineering, mining, the agricultural industry, and the automotive industry. With around 43,000 employees in 44 countries, the company uses its development and material expertise for products and systems made of rubber, plastic, metal, textile, and electronic components to combine these with individual services. ContiTech always thinks in terms of customer-friendly and environmentally-friendly solutions – going well and truly beyond its roots as a producer of rubber products. With sales of €5.4 billion (2015), this international technology partner is active with core branches in Europe, Asia, NAFTA, and South America.

Auto req ID 51102BR

Job Title Head (m/w) of Environment, Safety and Health

Country Germany

Posting Location Eislingen

Job Description

  • Beratung des Managements über alle Aspekte des Umweltschutzes und der Arbeitssicherheit

  • Erstellung und Umsetzung von Strategien für die Sicherung der Rechtssicherheit sowie der kontinuierlichen Verbesserung in den Bereichen Umweltschutz und Arbeitssicherheit einschließlich Ergonomie und Umgang mit Gefahrstoffen

  • Umsetzung von Maßnahmen zum Erreichen der Ziele von Benecke-Kaliko, Erstellung relevanter Statistiken und kontinuierliche Berichterstattung an das Standortteam und das Benecke-Kaliko-Management

  • Einführung, Aufrechterhaltung und Entwicklung der Managementsysteme für den Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Energie sowie Generierung von Audit-Prozess-Standards und Pflege der örtlichen Kataster

  • Verantwortung des Wissensaustausches für den Standort Eislingen mit den anderen Standorten der Benecke-Kaliko sowie der Continentalgruppe

  • Umsetzung einheitlicher Benecke-Kaliko- und Continental Standards und Prozesse

  • Durchführung von Audits und Verbesserungs-Workshops in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Ergonomie

  • Erstellung von Genehmigungsanträgen und Kommunikation mit den örtlichen Genehmigungsbehörden

  • Immissionsschutzbeauftragter und stellvertretender Strahlenschutzbeauftragter

  • Durchführung der Kommunikation mit der Berufsgenossenschaft zu den Themen Umwelt- und Arbeitsschutz

Job Requirements

  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder der Naturwissenschaften mit erlangtem Grad Diplom-Ingenieur bzw. Master oder ähnlich

  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit / Immissionsschutzbeauftragten

  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, im Bereich Umweltschutz und Arbeitssicherheit, inkl. der rechtlichen Vorgaben und Gesetzesstrukturen

  • Basiswissen und Interesse in den Bereichen Ergonomie

  • Fließende Kenntnisse in deutscher Sprache und gute Kenntnisse in englischer Sprache

  • Gute Moderationsfähigkeit

  • Analytisches Vorgehen und Problemlösungskompetenz

  • Hohes Engagement

Division Footer Text Ready to drive with Continental? Take the first step and fill in the online application.